Medienwandkanal von WALDNER Laboreinrichtungen 

1 Medienpanel mit Elektroinstallation
2 Medienpanel mit Sanitärinstallation
3 Abdeckung Medienwandkanal
4 Medienzuführung von oben
5 Befestigungsprofil/Medienführung
6 Medienkanal

 

Alternativ zur Medienzelle kann der Medienkanal variabel in der Höhe direkt an Wänden oder im Anschluss an eine wandseitige Medienzelle montiert
werden. Ebenfalls ausgestattet mit Paneltechnik und Integralschiene für variable Bestückung.

 

Verwendungszweck Medienwandkanal

  • Wandbefestigte Medienversorgung für:
    • Labortische unter oder vor dem Medienwandkanal
    • Laborgeräte auf Rolltischen oder Unterkonstruktionen
    • Bodenständige Laborgeräte
  • Ausführungsvarianten für gentechnische Bereiche
  • Werkzeuglose Montage von ergänzenden Medienkanal-Anbauteilen wie Monitorhalter, Pipettenhalter, Papierrollenhalter, Universalablage etc.

 

 Login