Wie viel Energie darf ein Laboreinrichtungssystem verbrauchen?

WALDNER Laboreinrichtungen - Nachhaltige Laboreinrichtung

So wenig wie nötig. Die Frage der Energiebilanz definieren wir seit der Entwicklung unseres neuen Laboreinrichtungsprogramms anders als bisher. Unser Ziel ist es, die Energiebilanz im Labor aus ökonomischer und ökologischer Sicht weiter zu verbessern. Das haben wir erreicht.
Unser Laborsystem verbraucht weniger Energie im laufenden Betrieb. Bei unseren Laborabzügen haben wir durch Optimierung der Strömungsverläufe in der Zu- und Abluftführung, bei gleicher Leistung und sicherem Betrieb, den Energieeinsatz gesenkt! Unser Secuflow Laborabzug verbraucht 33% weniger Abluft als herkömmliche Laborabzüge.

Auch bei der Herstellung verbraucht SCALA weniger Energie. Wir haben viele Fertigungsprozesse ohne Zugeständnisse an unseren Qualitätsanspruch verbessert. So wird zum Beispiel die hochwertige Beschichtung unserer Metallbauteile mit reduzierter Temperatur eingebrannt und erzeugt somit auch geringere Emmissionen. Weitere Energieeinsparungen bringen kurze Wege bei Fertigungsabläufen.

Somit ist eine SCALA Laboreinrichtung nicht nur wirtschaftlich sondern auch gut für die Umwelt.